Demnächst im Dekanat

«Juli 2018»
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
NETZWERK
ASYL
Wer wir sind …

Aktuelles...

...und für Sie hoffentlich interessant sind die Veranstaltungen und Informationen auf dieser Seite und ihren Unterseiten. Sie finden Angebote für Frauen und für Männer, für Familien und Hinweise auf Veranstaltungen in der nächsten Zeit. Herzlich willkommen. Vermissen Sie ein highlight aus Ihrer Gemeinde, dann mailen Sie ans Dekanatsbüro.

Oh, sie haben in einem Newsletter "Mehr Informationen" angeklickt und jetzt ist die Seite leer? Das liegt daran, dass die Nachrichten, die freitags im Newsletter versendet werden jeweils von Freitag bis Donnerstag unter Aktuelles auf der Homepage des Dekanates erscheinen. Anschließend wird der Artikel in die Rubrik verschoben, in der er im Newsletter aufgeführt war. Schauen Sie also doch einfach in dieser Rubrik nach mit einem Klick auf die linke Navigationsleiste.

Möchten Sie den besonderen Service unseres wöchentlichen Newsletters? Hier können Sie ihn bestellen.

Aktion Federmäppchen

Kirche & Co. ruft wieder zu einer Spendenaktion von Schulmaterialien vom 18. Juni – 27. Juli 2018 auf

Kirche & Co. möchte mit der „Aktion Federmäppchen“ Kinder und Familien unterstützen, die die finanziellen Aufwendungen, die mit dem Schulbeginn oder einem neuen Schuljahr zusammenhängen, oft nur schwer meistern können. Gute Schulmaterialien sind teuer und bevor ein neues Schuljahr beginnt, muss meist viel besorgt werden. Für nicht wenige Eltern oder alleinerziehende Mütter oder Väter ist es nicht einfach, die Anforderungen zu erfüllen.  Andererseits gibt es Familien, in denen alles  reichlich vorhanden ist.

Die Aktion Federmäppchen will so auch ein Zeichen von Solidarität setzen.

Deshalb  nimmt Kirche & Co. vom 18. Juni – 27. Juli 2018 Schulmaterialien entgegen und gibt diese an bedürftige Familien weiter. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit Kindertagesstätten und Kirchengemeinden in Darmstadt. Auch Kinder aus Flüchtlingsfamilien sollen bedacht werden.

Gebraucht werden: Farbkästen, Scheren, Stifte, Schreib- und Zeichenblöcke, Schreibhefte und Schnellhefter, aber auch gut erhaltene Ranzen oder Sporttaschen. Bei gebrauchten Sachen bitte nur Dinge, die sehr gut erhalten sind. Der Maßstab sollte sein: Würde ich mein eigenes Kind damit in die Schule schicken?

 

Abgeben kann man die Schulmaterialien bei Kirche & Co., Rheinstraße 31, 64283 Darmstadt

in der Zeit vom 18. Juni – 6. Juli und vom 23. – 27. Juli montags bis donnerstags von 10.00 bis 18.00 Uhr und freitags von 10.00 bis 16.00 Uhr.

Vom 9. – 20. Juli leider nur montags bis freitags von 10.00 – 13.00 Uhr.

Der Kirchenladen freut sich auf viele Spenden und dankt allen, die diese Aktion unterstützen wollen.


(Artikel eingestellt von: Benedikta Caspari 22-06-2018)

: Zurück zur Übersicht